Ausflug nach Rettenberg zum Brauer-Ski Cup vom 26.01.18 – 28.01.18

Zu Beginn der Ausbildung wurde uns neuen Azubis erzählt, wie schön der Ausflug nach Rettenberg und zum Brauer-Ski Cup im Vorjahr war. Neugierig meldeten wir uns für die Veranstaltung an.

Am Freitag, den 26.01, begaben wir uns gegen Mittag auf den 500 km langen Weg ins winterliche Allgäu. Einige von uns machten einen Zwischenstopp im Wertheim Village und gingen dort vergnügt shoppen. Im Hotel angekommen bezogen wir die Zimmer, machten uns frisch und fuhren zum gemeinsamen Abendessen in den Brauereigasthof „Adler Post“ nach Rettenberg. Dort trafen wir auf andere Firmen aus der Brauerbranche und feierten bis in die Nacht.

Am nächsten Tag ging es bei strahlendem Sonnenschein auf den Berg. Die Aussicht von dem knapp 1500 Meter hohen Berg war atemberaubend. Die einen fuhren Ski, andere genossen das Wetter bei einem kühlen Bier und traditionellem Essen. Am Abend trafen wir uns im Restaurant unseres Hotels, aßen zusammen und ließen den Tag ausklingen. Sonntags machten wir uns auf den Weg nach Hause.

Das Wochenende war so lustig wie erwartet. Es war schön, die Kollegen von einer anderen Seite kennenzulernen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Das Essen war gut und die Landschaft wunderschön. Hoffentlich können wir auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Jasmin, Auszubildende zur Industriekauffrau

Produktanfrage
Kontakt