Schweden ERASMUS + Lernaufenthalt

Am 25.06.2017 begann unsere Fahrt nach Schweden. Gegen 16 Uhr landeten wir in Arlanda Stockholm und wurden dort von unserem Betreuer Petter Bergsjö abgeholt. Er brachte uns zu unserem Auto, welches wir für die 3 Wochen zur Verfügung gestellt bekamen. Als Unterkunft haben wir uns eine eigene Wohnung in Sollentuna gemietet.

An unserem ersten Arbeitstag lernten wir die Firma Steuler Nordic KCH kennen. Auf der Arbeit hatten wir Aufgaben, wie Werbeartikel auswählen und bestellen, Erstellen einer Kosten und Zeitkalkulation und Proformarechnungen, Bestellung der Materialen und Einpflegen der Informationen zur Nachhaltung. Außerdem nahmen wir an ausgewählten Kundenbesuche teil und wurden auf den Baustellen rundgeführt, um zu sehen wie und wo die Steuler Produkte verbaut werden. Zusätzlich besichtigten wir einen Tag lang die Firma Swerea KIMAB, bei der wir Stoffproben der Tanks vorbei brachten und diese Proben mit untersuchen durften.

In unserer Freizeit besichtigten wir Stockholm und das Schloß Drottningholm. Dort waren wir außerdem in der Icebar, in der es -6°C sind, danach in einer Skybar mit Blick über die ganze Stadt. Mit der Fähre besuchten wir einige Inseln wie Sandhamn und besuchten einen Freizeitpark und Tierpark. Bei gutem Wetter sind wir oft zu einem See gegangen, der nur 10 min Fußweg von unserer Wohnung entfernt war.

Wir hatten wirklich eine tolle Zeit und ich empfehle den zukünftigen Azubis auf jeden Fall diese Chance zu ergreifen!

Laura, Auszubildende Industriekauffrau

Produktanfrage
Kontakt
Newsletter